Dr. med. Kamal Ahdab

Geboren in Dresden. Studium der Humanmedizin an der Universität Leipzig.

Facharztausbildung, oberärztliche und chirurgische Tätigkeit an der Augenklinik des Klinikums Frankfurt Höchst.

Promotion auf dem Gebiet der vitreoretinalen Chirurgie an der Goethe-Universität Frankfurt unter der Betreuung von Prof. Dr. Claus Eckardt.

Übernahme der Augenarztpraxis in der Walter-Kolb-Str. 9-11 zum 01.07.2021

BERUFLICHE SCHWERPUNKTE UND SPEZIALGEBIETE

– Diagnostik und konservative Therapie des Grünen Stars (Glaukom)

– Behandlung und Langzeitbetreuung von Patienten mit diabetischer Retinopathie

– Chirurgie der vorderen Augenabschnitte:

  • Über 3500 Kataraktoperationen, davon ca. 500 sogenannte Bag in the lens (BIL)
  • Sekundäre Linsenimplantationen (Irisiklauenlinsen)
  • Laserchirurgie der vorderen Augenabschnitte

Chirurgie der hinteren Augenabschnitte:

  • Über 1500 Pars plana Vitrektomien (insbesondere bei epiretinaler Gliose, Makulaforamen, Amotio retinae, diabetischer Retinopathie und komplizierter Kataraktoperationen)
  • Laserchirurgie der hinteren Augenabschnitte (Netzhautlaserkoagulation)
  • Intravitreale operative Therapie (IVOM) bei Erkrankungen der Makula (feuchte AMD, Gefäßverschlüsse, Uveitis und diabetische Makulopathie)